Tren Micro


Facebook-User Frage:

Auf welche Weise wird denn der Facebook eigener Malwarescanner funktionieren und was kontrolliert er genau? Beim Posten schon den Inhalt?

Experten-Antwort

FB nutzt Trend Micro an zwei Stellen: Auf der einen Seite nutzt FB seit einigen Jahren unser SPN (Smart Protection Network). Ein Teil davon ist ein Reputationsdienst für URLs. Wenn man also bei FB einen Link postet, den SPN als schädlich eingestuft, wird er entweder erst gar nicht angenommen oder (falls in der Vergangenheit noch nicht bekannt) beim anzeigen ausgeflittert. Das ist die eine Integration. Die andere kommt zum Tragen, falls vom eigenen FB zu viele schädliche Links (SPN) gepostet werden. In dem Fall geht FB davon aus, dass der Account oder Rechner kompromittiert wurde und schlägt einen Scan vor – das ist dann die aktuelle Zusammenarbeit.

Udo Schneider

Trend Micro Deutschland GmbH
Zeppelinstraße 1
D-85399 Hallbergmoos
Fax:  +49 (0) 811 88 99 0 – 799
Internet:  www.trendmicro.de
Blog: http://blog.trendmicro.de