Tren Micro


Facebook-User Frage:

Was ich gerne wissen möchte: Es gibt ja diese Viren die sich selbstständig über die FB Nachrichten verschicken. Macht es was wenn die Nachrichten im FB bleiben? Die sind ja dann auch auf dem Handy. Oder passiert nur was wenn man den Link anklickt?

Experten-Antwort

Also diese versenden sich nur dann, wenn man einem Link folgt. Also auch klickt.
Und hier muss man dann erst die Datei öffnen. Erst dann setzt sich ein Trojaner auf dem Rechner fest.
Dieser schnappt sich u.a. deinen gesamte Freundesliste und “beglückt” sie mit derselben Nachricht – ebenfalls mit Link zu download.
Und das Spiel beginnt von vorne.

Also, erst wenn man
a) auf den Link klickt (die den Trojaner herunterladet) und
b) diese Datei dann noch ausführt

erst dann setzt sich das Vieh fest.

Selbst bei “alten” Beiträgen prüft FB beim Anzeigen der Links ob diese in unserem SPN (Smart Protection Network) als böse bekannt sind. Ist dies der Fall, werden die Links nicht angezeigt! Wenn unser SPN also immer 100% Recht hätte (was nicht der Fall ist, 100% Sicherheit gibt es nicht), würden auch alte bösartige Links nichts ausmachen. Aber der eine oder andere rutscht halt immer mal durch. Allgemein oder auch nur temporär …

Udo Schneider

Trend Micro Deutschland GmbH
Zeppelinstraße 1
D-85399 Hallbergmoos
Fax:  +49 (0) 811 88 99 0 – 799
Internet:  www.trendmicro.de
Blog: http://blog.trendmicro.de