Tren Micro


Facebook-User Frage:

Ich hab mich gar nicht darauf vorbereitet weil ich es fast vergessen hätte, dennoch hab ich da eine schlichte Frage. Und zwar, bin ich regelmäßig und oft online. Spiele, Surfe etc. Ich benutze Kaspersky PURE als Anti-Viren-Schutz. Ich hab mehrere Email Accounts und einen hier für mich wichtigen Facebook Account und andere wichtige Accounts. Gibt es irgendwelche Lücken von den ich noch nichts weiß, die ich bei mir schließen sollte?

Experten-Antwort

Auch PURE bietet ja Funktionen wie AntiVirus, Firewall, AccoutProtection usw.. Aus Marketingsicht ist unser Produkt natürlich besser (das musste ich jetzt sagen :-)) . Aber Scherz beiseite: Wie der u.a. der Ebay Hack letztens gezeigt hat muss man heute schlichtweg davon ausgehen, dass irgendein Dienst, den man nutzt auch irgenwann kompromitiert wird. Da hilft die beste lokale Security am PC auch nichts mehr! Hier also ganz klar auch ein Tip in Richtung Passwörter! Verschiedenste Dienste bieten ja inzwischen One Time Token als Authentifizierungsmechanismus an – sei es nun Google, Ebay, FB … Diese Möglichkeiten sollte man auch nutzen! Nur so kann man sicherstellen, dass auch wenn ein Dienstleister gehackt wird die Diebe mit der Beute nichts anfangen können. Und ach ja …. Backup … und zwar in Echtzeit “onsite” und für die ganz wichtigen Daten auch regelmässig “offsite”. Ich habe leider auch im Bekanntenkreis einige Fälle von Backups gehabt, die nach einem Wasserschaden auch nicht mehr nutzbar waren, weil sich in der Wohnung (gleich neben dem PC) waren …

Udo Schneider

Trend Micro Deutschland GmbH
Zeppelinstraße 1
D-85399 Hallbergmoos
Fax:  +49 (0) 811 88 99 0 – 799
Internet:  www.trendmicro.de
Blog: http://blog.trendmicro.de