GGR Rechtsanwälte

Facebook User-Frage:
 
Ich bin in einer Backgruppe Admin wo regelmässig fremde Anleitungen und Bilder gepostet werden, die wir dann löschen. Jetzt habe ich ein paar Fragen dazu.
.) gibt es im Internet eine Seite wo einfach erklärt wird wie es genau mit dem Copyright aussieht (sodass wir sie in der Gruppe verlinken können um den Leuten nachweisen zu können das es wirklich so ist)
.) was kann mir als Admin im schlimmsten Fall passieren, wenn ich nicht einschreite bzw es lösche ?
.) Sind beim posten eines Links schon die Vorschaubilder ein Copyright Verstoß ?
.) darf man (zb von hier) ChatGespräche screenen und posten wenn die Namen und Profilbilder geschwärzt sind ?
Danke
 
Experten-Antwort:
 
1. auf unserer Webseite ggr-law.com werden unter der Rubrik Urheberrecht eine Vielzahl von Problemen angesprochen. Aufgrund seiner Komplexxität gibt es aber keine vollständigen Informationsseiten
2. Unter Umständen könnte man eine Störerhaftung annehmen und ihn zur Unterlassung auffordern (Abmahnung) wenn der Admin Kenntnis hat und dann immer noch nicht löscht.
3. Die Vorschaubilder können bereits eine Urheberrechtsverletzung darstellen.
4. Wenn die Person identifizierbar ist kann eine Persönlichkeitsrechtsverletzung vorliegen. Wenn es sich um eigenschöpferische Texte handelt kann u.U. eine Urheberrechtsverletzung vorliegen.
 
RA Karsten Gulden, LL.M.
RA Tobias Röttger, LL.M.
RA Kevin Müller, LL.M.
RA Daniel Stoll
 
Telefon: +49 6131 240950
Telefax: +49 6131 2409522
E-Mail: [email protected]
Web: ggr-law.com
Blog: infodocc.info