GGR Rechtsanwälte


Facebook User-Frage:

Mal noch eine Frage zu Youtube,
Youtube stellt ein Programm zur Verfügung wo man Free Lieder runderladen kann klar die Qualität leidet etwas dran verstoße ich hier auch gegen das Urheberrecht obwohl Programme zur Verfügung gestellt werden?

Experten-Antwort:

Es kommt auf die Vorlage an. Diese muss mit Zustimmung des Urhebers oder der Verwerter dort angeboten werden. ABER: Der Download ist kaum verfolgbar.

Das hängt letzten Endes davon ab, ob die Rechteinhaber damit einverstanden sind oder nicht. Ist alles kostenlos, dann ist der Ärger nicht weit, wenn es verfolgbar ist.

RA Karsten Gulden, LL.M.
(Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht)

RA Tobias Röttger, LL.M.
(Medienrecht)

Telefon: +49 6131 240950
Telefax: +49 6131 2409522
E-Mail:  info@ggr-law.com
Web: ggr-law.com
Blog: infodocc.info