GGR Rechtsanwälte


Facebook User-Frage:

Gerade ist mir beim kochen doch noch ne frage eingefallen:
man stolpert ja gerne mal auf Youtube über die Mitteilung “das Video ist in ihrem land nicht verfügbar.”!
nun gibt’s aber Programme die einen Proxy von außerhalb Deutschlands simulieren und somit bekommt man damit das Video dann doch zu sehen.
Ist das auch schon wieder illegal oder ist das in Ordnung?

Experten-Antwort:

Das ist faktisch kein Problem. Gesetzlich gesehen eine Grauzone, praktisch kann Ihnen nichts passieren.

RA Karsten Gulden, LL.M.
(Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht)

RA Tobias Röttger, LL.M.
(Medienrecht)

Telefon: +49 6131 240950
Telefax: +49 6131 2409522
E-Mail:  info@ggr-law.com
Web: ggr-law.com
Blog: infodocc.info