das_elternbuch


Facebook User-Frage:

Mein Sohn (12) möchte, über das Onlinespiel Minecraft, Videos auf You Tube herunterladen. Kommentierte Spielsequenzen von ihm und seinen Freunden, Zustimmung der Freunde vorausgesetzt. Auf was muss ich dabei achten?

 

Experten-Antwort:

Ihr Sohn möchte vermutlich Videos HOCHladen, nicht herunterladen, oder? Also er würde mitfilmen, wie er und seine Freunde Minecraft spielen, und das dann online stellen. Das ist derzeit als “Let`s Play”-Video weit verbreitet und überaus populär: Stars wie Gronkh haben Millionen Klicks und können gut davon leben (www.youtube.com/gronkh). Daneben gibt es diverse Leute, die privat Spielvideos drehen und diese bei YouTube veröffentlichen. Das ist rechtlich unproblematisch, da die Spielanbieter froh über derartige Werbung sind und sie “Let`s Plays” als jugendkulturelles Phänomen längst akzeptiert haben.

 

Tobias Albers-Heinemann,
Ledderhoser Weg 3a,
55543 Bad Kreuznach,
Tel.: 0176 72859211,
E-Mail: tobias[at]medienpaedagogik-praxis.de

 

Björn Friedrich,
Schrobenhauser Str. 34,
86154 Augsburg,
Tel.: 0176 31261968,
E-Mail: friedrich.bj[at]gmail.com

Web: http://www.medien-elternbuch.de/
Facebook: https://www.facebook.com/elternbuch
Buch bestellen: http://www.amazon.de/Das-Elternbuch-Facebook-WhatsApp-YouTube/dp/3955617521