asys | Christian Singhuber


Facebook-User Frage:

einen schönen guten abend!
ich habe dummerweise (ja, selten dämlich) vor 2 tagen auf den derzeit umlaufenden vinamost-link geklickt, mit der angeblichen “jpg-datei” & die datei heruntergeladen. ich meine, ihn nicht ausgeführt zu haben. mcafee hat ihn auch beim scannen gefunden & anschließend entfernt. alle erneuten scannversuche sind entdeckungslos geblieben. ich habe außerdem keine weiteren nachrichten an freunde verschickt oder sonstige veränderungen feststellen können. ist jetzt alles virenfrei bzw. war je etwas “infiziert”?

Experten-Antwort:

Also wenn du den Link nicht geklickt hast bzw. wenn du keine Datei runter geladen hast (ausgeführt hast) dann dürfte auch nichts passiert sein! Du solltest (auch nach deinen eigenen Angaben) nun “virenfrei” sein! Welches Antivirenprogramm verwendest du?

Antwort von dem Facebook-User:

doch, heruntergeladen schon, aber dann nicht weiter versucht zu öffnen. habe es mit mcafee gemacht. hat die datei auch umgehend gefunden & im anschluss war sie weg. jedes erneute scannen blieb ohne entdeckungen.sollte ich lieber doch alles neu aufsetzen?

Experten-Antwort:

also wenn mcafee aktuell gehalten ist (aktuelle updates) dann scheint mir dein pc wieder sauber zu sein. weil: wenn er jetzt nichts mehr findet, dann vertrauen wir drauf, dass auch tatsächlich nichts mehr da ist. funktioniert überlicherweise sehr zuverlässig.

Antwort von dem Facebook-User:

ja, hatte die neuesten updates. vielen dank! :)

Signatur:

Firma a.sys (Kaspersky Enterprise Partner)
a.sys – software & support
Inh.: Hans-Christian Singhuber
1030 Wien, Dietrichgasse 16
Tel: 01.585 76 36
E-Mail: [email protected]
Web: www.avast.at
Web: www.asys.at