GGR Rechtsanwälte


Facebook-User Frage:

Es gibt bei Facebook so viele Spaßgruppen, die sich fremdes kreatives Eigentum zu Eigen machen, liegt Facebook hier eigentlich in der Störerhaftung?

Experten Antwort:

Erst mit Kenntnisnahme. FB muss auf den Verstoß hingewiesen werden. Dann muss auch FB handeln. FB kann in Deutschland verklagt werden.

Experteninformation:

RA Karsten Gulden, LL.M.
(Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht)

RA Tobias Röttger, LL.M.
(Medienrecht)

Telefon: +49 6131 240950
Telefax: +49 6131 2409522
E-Mail: [email protected]
Web: ggr-law.com
Blog: infodocc.info