GGR Rechtsanwälte


Facebook-User Frage:

Ab einer Anzahl wie vieler Personen muss man denn nicht mehr fragen, ob man ein Foto (Beispiel als Titelbild) verwenden kann? Ich denke an ein Bild, auf dem mehrere Personen klar und deutlich erkennbar sind (Aufstellung für ein Gruppenfoto). Wenn man meint “Alle wussten, dass es öffenltich wird und haben damit zugestimmt. Und um einen, der nicht zustimmt, geht’s nicht.” reicht das schon aus?

Experten Antwort:

die Anzahl der Personen spielt keine Rolle. Wenn sich einer gegen die Veröffentlichung wehrt, dann muss das nicht geduldet werden. Alle müssen zustimmen.

Experteninformation:

RA Karsten Gulden, LL.M.
(Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht)

RA Tobias Röttger, LL.M.
(Medienrecht)

Telefon: +49 6131 240950
Telefax: +49 6131 2409522
E-Mail: info@ggr-law.com
Web: ggr-law.com
Blog: infodocc.info