logo


Facebook-User Frage:

was hat es nun eigentlich mit der sache mit der schufa auf sich? ich habe, als ich das in den nachrichten gehört habe, gleich alles an meinen hobbys gelöscht was mich irgendwie mit einer gefahrengruppe in verbindung bringen könnte und irgendwie auswirkungen auf ne bewertung haben könnte.
bin halt ein mtb-fan und fahre da auch mal gerne etwas heftiger. nach dem was ich in den nachrichten gehört habe könnte so eine sportart ja nen negatives feedback geben. so von wegen man könnte ja einen unfall haben oder verunglücken.
darf und ist die schufa nun hier unterwegs und sammelt informationen? also offiziel meine ich. inoffiziel dürften die das ja quasi immer, oder?

Experten Antwort:

da gab es ein Projekt von der Schufa, das wurde aber abgesagt nachdem es einige beschwerden gab. Demzufolge wird das nicht kommen.

ergänzende Facebook-User Antwort:

Na klar wird die Schufa (und andere dieser Sorte) auch öffentlich zugängliche Inhalte zur Profilerstellung bzw. -Verfeinerung benutzen. Nur dieses eine öffentlich gewordene Projekt wurde eingestellt.

Experteninfo:

Blenn-Solutions
Altenessener Strasse 341
45326 Essen
Telefon: 0201 38 600
International: +49 201 38600

www.facebook.com/blenn.solutions
www.blenn-solutions.de