lampmann


Facebook-User Frage:

Wie sieht es aus mit Videolinks von Magazinen wie Nuclear Blast auf Youtube und deren Verlinkung?

Experten-Antwort:

Mit Verlinkungen auf Inhalte, deren Ursprung sie nicht kennen, sollten Sie sehr vorsichtig sein. denn selbst, wenn YouTube oder ein anderer Videodienst nichts dagegen haben sollte, dass sie die Inhalte verlinken oder sogar auf ihrer Seite einbetten, könnte es natürlich sein, dass der ursprüngliche Urheber von der Veröffentlichung auf YouTube nichts weiß bzw. dazu nicht eingewilligt hat.

Arno Lampmann
(Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz)

Brigit Rosenbaum II
(Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz)

Rechtsanwälte
Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft
Stadtwaldgürtel 81-83
50935 Köln

Telefon 0221 2716733-0
Telefax 0221 2716733-33
E-Mail: info@lhr-law.de
Web: www.lhr-law.de
Blog: www.lhr-blog.de
Facebook: www.facebook.com/Lampmann.Behn.Rosenbaum
Twitter:twitter.com/#!/arnolampmann