logo


Facebook-User Frage:

kann ich Anwendungen, z.B. Youtube, nur erlauben, nicht auf meine Pinnwand, sondern nur auf eine Pinnwand einer Seite, die ich Administriere zu posten?

Experten-Antwort (mimikama)

YouTube ist keine Anwendung auf Facebook sondern wird mittels eines URL eingefügt und das Einfügen eines URL geschieht nicht automatisch sondern muss “händisch” eingetragen werden! Wie kommst du zu dieser Aussage bzgl. “Erlaubnis”?

Antwort von dem Facebook-User:

Ich meine die Funktion Konto verknüpfen, wie es z.B. Auch mit Twitter geht

Experten-Antwort:

Die Anwendung selbst müsste das vorsehen, per Recht “Manage Pages”. Mit dem kann man unter dem Namen der Seite posten.  Als was wird denn gepostet: als Person oder Seite? Ich denke, du meinst als Person. Und der “Schlüssel”, den du zum Posten vergibst, unterschiedet nicht.”In meinem Namen posten” lässt sich nicht beschränken, nur löschen.
Stellt man in der App, z.B. Cueler. Der postet aber als Person, und damit auf die Seite als Seite. Siehe meinen Kunden: https://www.facebook.com/Kinocenter.Mengen (die englischen Postings!)

Antwort von dem Facebook-User:

Komplett: Mein Freund macht Tutorials auf YT, ist aber nicht auf Facebook.Also Manage ich für ihn die Facebook-Seite, will aber nicht, dass die Uploads etc. Auf meiner Pinnwand, sondern nur auf meiner Seite gepostet werden.

Experten-Antwort:

Dann lass ihn sich doch ein Profil dafür anlegen. Kann ja anonymous heißen https://www.facebook.com/profile.php?id=100002717993338

Antwort von dem Facebook-User:

Danke!

Signatur:

Blenn-Solutions
Altenessener Strasse 341
45326 Essen
Telefon: 0201 38 600
International: +49 201 38600

www.facebook.com/blenn.solutions
www.blenn-solutions.de