asys | Christian Singhuber


Facebook-User Frage:

So jetzt noch mal expliziert die frage von mir zu einem Beitrag weiter unten. Benutze auch Norton 360 aber habe gelesen das man noch einen Malewareprogramm am start haben sollte. Hatte das extra rausgeklickt weil ich mal gelesen hatte das sich zwei Antivirusprogramme gerne mal in die haare bekommen können.
Also ist ein antimalewareprogramm definitiv was anderes als ein av-programm? dachte immer das ein av-programm auch ein antimalewareprogramm enthalten würde. Die beiden können sich auch nicht gegenseitig ärger?

Experten Antwort:

alware = malicious Software. Also schädliche Software. Viren sind diese genauso wie Trojaner, Ransomware, und und und …. Früher nannten sich die Programme Antivirus, da es fast nur “echte” Viren gab. Inzwischen gibt es so viele Formen, dass man den Überbegriff Malware nutzt. 2 solcher Programme gleichzeitig am PC aktiv laufen zu lassen hat keinen Sinn, denn hier drosselst Du die Performance unnötig runter. Da Dein Betriebssystem, Deine Anwendung und die 2 AV-Programme gleichzeitig auf jene Datei zugreifen, die Du gerade öffnen willst. Besser ein gutes und aktuelles Security-Programm nutzen.

Firma a.sys (Kaspersky Enterprise Partner)
a.sys – software & support
Inh.: Hans-Christian Singhuber
1030 Wien, Dietrichgasse 16
Tel: 01.585 76 36
E-Mail: singhuber@asys.at
Web: www.asys.at