kaspersky_lab_logo


Facebook-User Frage:

Wie lassen sich Handy’s vor ARP-Spoofing schützen?

Antwort von Kaspersky Lab:

Das ist vor allem ein Netzwerk Problem. Manche Hot Spot Betreiber isolieren mittlerweile ihre Clients, so dass dieses Problem gelöst werden kann. Ansonsten gilt: Offene WLAN Netze nicht zur Übertragung sensibler Informationen nutzen und warten, bis man wieder Zugang zu einem vertrauenswürdigen Netzwerk bekommt.


Experteninformation:

Christian Funk
Senior Viren Analyst, Kaspersky Lab

Thomas Hunger
Technical Support Engineer, Kaspersky Lab

Kaspersky Lab

E-Mail: [email protected]
Web: www.kaspersky.de
Blog: www.blog.kaspersky.de
Facebook: www.facebook.com/Kaspersky.Lab.DACH
Twitter: www.twitter.com/kaspersky_dach
Google+: https://plus.google.com/u/0/b/110233006276568060024