kaspersky_lab_logo


Facebook-User Frage:

Ich habe die KMS in Vollversion auf Samsung Galaxy 2.  Vor 2 Wochen etwa wurde die vorinstallierte Google+ App beim geplanten Komplettscan bemängelt und vergangene Nacht ein Spiel eines vertrauenswürdigen Anbieters (das Spiel selbst ist einer der Topseller im PlayStore). Laut KMS wurde ein (Mail?)Wurm erkannt.  Können das Fehlalarme gewesen sein oder sollte man immer damit rechnen das auch bekannte Apps und Spiele kompromittiert werden?

Antwort von Kaspersky Lab:

Cyberkriminelle versuchen gezielt durch Manipulieren oder Modifizieren von Apps vertrauenswürdiger Anbieter durch Schadcode gezielt Einfluss auf die große, breite und offene Angriffsfläche des Google PlayStore zu nehmen, um ihre verseuchten Apps Publik zu machen. Daher ist es grundlegend wichtig solche Meldungen auf Malware ernst zu nehmen. Generell würde ich dir empfehlen ein Update der Virensignaturen in der Kaspersky Mobile Security durchzuführen. Gern jedoch kannst Du uns auch die Meldung des Fund im Kaspersky zukommen lassen, dann prüfen wir diese gern tiefgründiger.


Experteninformation:

Christian Funk
Senior Viren Analyst, Kaspersky Lab

Thomas Hunger
Technical Support Engineer, Kaspersky Lab

Kaspersky Lab

E-Mail: [email protected]
Web: www.kaspersky.de
Blog: www.blog.kaspersky.de
Facebook: www.facebook.com/Kaspersky.Lab.DACH
Twitter: www.twitter.com/kaspersky_dach
Google+: https://plus.google.com/u/0/b/110233006276568060024