lampmann


Facebook-User Frage:

Müßte dann nicht auch jede Künstlerseite (Musiker, Sänger usw.) hier auf Facebook, die ich mit “gefällt mir” liken kann, ein Impressum haben? Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Experten Antwort:

Alles richtig verstanden! Wenn es nicht die rein private Seite des Künstlers ist sondern er auch seine berufliche Seite darstellt ist ein Impressum zu führen!

ergänzende Facebook-User Frage/Antwort:

Das ist wieder etwas wage, ein Künstler muss es ja noch lange nicht als Beruf ausüben, es kann ja auch ein Hobby sein, so wie es bei mir der Fall ist.

Experten Antwort:

es bleibt leider auch schwammig – das Gesetz gibt leider keine konkreten Vorgaben…problematisch wird es dann, wenn man sich selbst werbend, immer wieder und an ein unbestimmtes anonymes Publikum richtet

Experteninformation:

Arno Lampmann
(Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz)

Brigit Rosenbaum II
(Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz)

Rechtsanwälte
Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft
Stadtwaldgürtel 81-83
50935 Köln
Telefon 0221 2716733-0
Telefax 0221 2716733-33
E-Mail: [email protected]
Web: www.lhr-law.de
Blog: www.lhr-blog.de
Facebook: www.facebook.com/Lampmann.Haberkamm.Rosenbaum
Twitter: twitter.com/#!/arnolampmann