lampmann


Facebook-User Frage:

Wir haben eine reine Fanpage/StreetTeamseite für einen Künstler erstellt hier auf FB. Müssen wir dort auch ein Impressum erstellen?
Und danke für diese Art der Veranstaltung! Ist sehr interessant und ich finde es super, dass ich alles nachlesen kann.

Experten Antwort:

Ohne die Seite im Detail zu kennen, hört es sich so an, als dass diese ein Impressum benötigt. auch hier ist zu fragen, ob die Seite sich nur an den eigenen Freundeskreis oder auch an fremde Dritte wendet und sie mit einer gewissen Nachhaltigkeit betrieben wird.

Facebook-User Frage:

Sie richtet sich an alle, die an dem Künstler und seine Musik interessiert sind, also nicht nur an den eigenen Freundeskreis. Die Seite kann geliked werden und sammelt so neue Mitglieder, die dann den Künstler unterstützen! Würde ein Blick auf die Seite helfen? Ich sah sie bisher als nicht gewerblich an und war der Meinung, dass nur gewerbliche Seiten ein Impressum brauchen.

Experten Antwort:

das reicht mir eigentlich schon. Alleine aufgrund dieser Informationen müsste ich zum Vorhalten eines Impressums raten.

Experteninformation:

Arno Lampmann
(Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz)

Brigit Rosenbaum II
(Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz)

Rechtsanwälte
Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Partnerschaft
Stadtwaldgürtel 81-83
50935 Köln
Telefon 0221 2716733-0
Telefax 0221 2716733-33
E-Mail: info@lhr-law.de
Web: www.lhr-law.de
Blog: www.lhr-blog.de
Facebook: www.facebook.com/Lampmann.Haberkamm.Rosenbaum
Twitter: twitter.com/#!/arnolampmann